WarumWirWählen – Stimmen

„Stimmen sind hörbare Stimmungen“, sagte schon Andreas Tenzer, ein deutscher Philosoph.

Die Stimmung in Deutschland ist sprunghaft, doch nicht nur hier ist die Politik gespalten. Wir befinden uns in einer international relevanten Wahlperiode und die teilweise nicht nachvollziehbaren Fehlentscheidungen anderer Länder bewegen Menschen weltweit.

Die global hörbaren Stimmen sind laut und wortkarg. Die Stimmung ist gewaltbereit und feindlich.

Die europäischen Stimmen schreien nach nationalen Bedürfnissen. Es ist überall zu hören und wahrzunehmen, ein modern vernetztes Zeitalter schreit nach Isolierung.

Die deutschen Stimmen sind wirr und rau.

Deutschland muss sich endlich zeigen. Mit starker Wahlbeteiligung und lauten Stimmen in Richtung soziales Miteinander.

 

Mit 26 Jahren ist dies nicht meine erste Wahl, aber meines Empfindens die Wichtigste.

Deutschland muss ein starkes Signal hinaus in die Welt schicken. Eine Nation, die auch unter strapaziösen Bedingungen standhält.

 

Warum ich also wähle?

Weil mir die hörbare Stimmung nicht gefällt, denn sie klingt gespalten, populistisch und menschenfeindlich. Es wäre töricht zu glauben, dass Deutschland nur eine neue Regierung wählt. Nicht in dieser internationalen Wahlperiode. Nicht in schweren Zeiten politischer Verfolgung.

Deutschland wählt und das Ergebnis ist die repräsentative Haltung, die wir geschlossen in die Welt aussenden.

Ich wähle, weil ich die Verantwortung vor Enthaltung stelle.

Ich wähle, weil ich nicht stumme Zustimmung leisten möchte.

Ich wähle, weil ich mich als Teil einer Zukunft sehe, die durch heutige Wahlen in die Bahnen geleitet werden.

 

Alex G.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s